Sicherheitstor (Ecke)

From Space Engineers Wiki
Jump to: navigation, search


Bemerkung
Diese Seite beinhaltet Informationen einer älteren Version und ist nicht aktuell. Editoren werden gebeten diese Seite zu aktualisieren. Bitte die Englische Seite als Referenz verwenden.
Blast Door Corner Icon.png
Large Ship Icon.png
Großes Schiff / Station
Sicherheitstor (Ecke)
 
Komponente
Benötigt

 

 
 
 
Masse:
2400
 
Stabilität:
12000
 
Bauzeit (Sekunden):
24
 
Material durch Recycling:
3
 
Verformungsverhältnis:
0.2
 
Luftdicht:
Nein
 
Dimensionen (B x H x T):
1 x 1 x 1
Blast Door Corner Icon.png
Small Ship Icon.png
Kleines Schiff
Sicherheitstor (Ecke)
 
Komponente
Benötigt

 

 
 
 
Masse:
100
 
Stabilität:
500
 
Bauzeit (Sekunden):
3
 
Material durch Recycling:
3
 
Verformungsverhältnis:
0.24
 
Luftdicht:
Nein
 
Dimensionen (B x H x T):
1 x 1 x 1

Überblick

Der Zweck für die Sicherheitstore besteht darin, das gleiten zwischen den Blöcken zu erlauben, ohne sie zu beschädigen. Zwei seiner Seiten haben einen halben Meter Raum (großer Block) zwischen ihm und seinem benachbarten Block. Dies wiederum ermöglicht die Erstellung von Toren, die mechanisch von Motoren und / oder Kolben gesteuert werden, die neben anderen Blöcken verschoben werden können, ohne dass irgendwelche Schäden auftreten. Bei der Ecke sind zwei Kanten abgewinkelt, eine abgewinkelte Kante hat eine Klammer, somit sollte man auf die Ausrichtung achten wenn man ein einheitliches Bild des Tors haben möchte.

Verwendung

Sicherheitstor ist ähnlich wie Panzerungsblöcke, haben jedoch ein schmales Profil und eine kleinere Kollision Box um keine andernen Blöcke zu beschädigen. Diese können in Verbindung mit Kolben zum Beispiel verwendet werden, um ein großes funktionierendes Tor zu schaffen. Dadurch sind Tore möglich die größere Abmaße haben als die luftdichten Hangartore, Sicherheitstore sind jedocht nicht luftdicht.

Medien

Eine detaillierte Ansicht des Sicherheitstor (Mitte, Blau) und der umliegenden leichten Panzerblöcke. Beachten Sie, dass zwei Seiten der Sicherheitstors dünner als die anderen sind.
Sicherheitstor
Beispiel eines Sicherheitstors, kann auch größer gebaut werden.
Blick von oben, rechts sieht man den Kolben der das Sicherheitstor bewegt.

Tipps

  • Alle Sicherheitstorblöcke haben derzeit keine Verformung aktiviert, das heißt sie bleiben in der gleiche Form, bis sie vollständig zerstört sind.
  • Alle Sicherheitstorblöcke können keinen Raum luftdicht verschließen.

Ähnliche Artikel

Update History

Update 01.040
  • Sicherheitstor eingeführt